Wirtschaftsstabilisierungsfonds mit einem Volumen von € 600 Mrd. für große Unternehmen

Voraussetzungen: Unternehmen mit mehr als 249 Mitarbeitern, Umsatzerlöse von mehr als € 50 Mio. und einer Bilanzsumme von mehr als € 43 Mio.

Liquiditätsgarantien i.H.v. € 400 Mrd. zur Unterstützung der Refinanzierung über den Kapitalmarkt

Kapitalmaßnahmen: € 100 Mrd. zur direkten Rekapitalisierung (Eigen- und Nachrangkapital) – Gewährung ggf. unter Auflagen (Begrenzung Organvergütung und Ausschüttungen sowie Mittelverwendung)

Refinanzierung: € 100 Mrd. zur Refinanzierung der Sonderprogramme der KfW

Treten Sie in Kontakt mit unserem Team: coronavirus@brinkmann-partner.de

error: Content is protected !!